The Rock Issue 01 – 1/2016

feder grau

Die ersten Takte – das Vorwort… oder Worte?:

(zur Übersicht 2016)

Willkommen auf unseren Seiten – wie Ihr seht, haben wir etwas euleumgestellt und neben der Inhaltsübersicht nach Rubrik gibt es auch gebündelte Ausgaben.

Nichtsdestotrotz erscheinen natürlich täglich neue Inhalte, dieser Aufbau dient schlicht a) der Übersicht und b) auch dazu, daß nicht einfach eine geile CD o.ä. in den Massen untergeht.

Zudem gibt es demnächst zusätzlich das The Rock 23 als e-Mag. Ein PDF also, bei dem wir uns gewaltig ins Zeug legen, daß Ihr  ein „richtiges“ Magazin habt, auch in entsprechender Aufmachung.

Bis auf Weiteres wird künftig erstmal alles immer zweimonatlich zusammengefaßt, online wie Print.

Kurzum: Die Online-Inhaltsverzeichnisse werden täglich mit Inhalten bis je Ende Juni, August, Oktober usw. gefüllt. An dem folgenden 1. gibt´s ein neues Inhaltsverzeichnis, wobei das alte nicht gelöscht wird, sondern ebenso einfach zu finden ist wie bisher.

Die Print-Ausgaben werden jeweils ein paar Tage später erscheinen. Lay-out und so 😉

Zugegeben, die ersten Monate in diesem Jahr waren etwas chaotisch und langwierig, aber manchmal steckt man da nicht drin.

Bitte beachtet auch unsere Rubrik „Listen To Some New Stuff“ – hier gibt es zu jedem Zeitraum eine Playlist durch unseren youtube-Channel Hear No Evil zu den aktuellen VÖs, manchmal angereichert mit weiteren Tracks.

So, genug der Worte:

Contenttherock23back2 a

Comments, Glossen und andere Dummheiten

News & Tourdaten

Einfach klicken und los geht´s

Aktuelle Reviews

Hier findet Ihr nicht nur aktuelle Veröffentlichungen, es können sich auch ab und an ältere Platten darunter befinden, die wir eben erst entdeckt haben o.ä.

 

textures-phenotype_large  Textures: „Phenotype“
Throwers_Loss_Cover Throwers: „Loss (Golden 036)“
krawall Krawallbrüder: „Heute, Morgen, für Immer“
Fleshgod-Apocalypse-King Fleshgod Apokalypse: „King“
Gehennah Gehennah: „Too Loud To Live, Too Drunk To Die”
silver snakes Silver Snakes: „Saboteur“
RESURRECTION KINGS COVER Resurrection Kings: „Resurrection Kings“
Shakra Shakra: „High Moon“
GDOB2-30CH-001.cdr  Serenity: „Codex Atlanticus“
Nameless Day Nameless Day Ritual: „Birth“
Ludwig two cover Ludwig Two: „Goodbye Loreley“
Product Of Hate Product Of Hate: „Buried In Violence“
thirteen_stars_the_white_raven Thirteen Stars: „Thirteen Stars“
Kai Reznik: „Scary Sleep Paralysis“
rage my way Rage: „My Way“ (EP/Single)
Striker Striker: „Stand In The Fire“
jane getter  Jane Getter Premonition: „On“
harlott Harlott: „Proliferation“
Erdling - Aus den Tiefen Erdling:„Aus den Tiefen“
brainstorm Brainstorm: „Scary Creatures“
PRIMAL FEAR rbkr Primal Fear: „Rulebreaker“
Brimstone Coven - Black Magic - Artwork Brimstone Coven: „Black Magic“
TDH front cover 1500x1500 The Shiver: „The Darkest Hour“
King Diamond - The Spider's Lullabye (Re-Issue w-bonus disc) - Artwork King Diamond: „The Spider´s Lullaby“
Sideburn Sideburn: „Evil Or Divine“
gama Gama Bomb:
„Untouchable Glory“
find me Find Me: „Dark Angel“

 

 

Delain Delain: „Lunar Prelude“
Anvil Anvil: „Anvil Is Anvil“
Elvenking Elvenking: „Night Of The Nights“ (DVD, 2CD)
Painful  Painful: „Imagines Pestis“
avantasiaghostlightsd Avantasia: „Ghostlights“
NORDIC_UNION_COVER Nordic Union: „Nordic Union“
Bilgeri cover  Benni Bilgeri: „Bad Boy“
supersonic-blues-machine_album-cover_500 Supersonic Blues Machine: „West Of Flushing, South Of Frisco”
massendefekt  Massendefekt: „Echos“
Degradead cover Degradead: „Degradead“
lame L´Ame Immortelle: „Unsterblich – 20 Jahre L´Ame Immortelle“
Conan  Conan: „Revengeance“
Ketzer - Starless - Artwork Ketzer: „Starless“
The New Black The New Black: „A Monster´s Life“
ost Ost+Front: „Ultra“
gwlt GWLT: „Stein und Eisen“
Mono Mono & The Ocean: „Transcendental“
megad Megadeth: „Dystopia“
Witchcraft - Nucleus Witchcraft: „Nucleus“
Mammoth Mammoth Storm: „Fornjot“
Hexx - Under The Spell (Boxset) - Artwork Hexx: „Under The Spell“ (Boxset)
saviours_cover_400 Saviours: „Palace Of Vision“
ekto Ektomorf: „Aggressor“
Devil You Know - They Bleed Red - Artwork Devil You Know: „They Bleed Red“
Hocico - Ofensor Hocico: „Ofensor“
saxon Saxon: „Battering Ram“
Feast for A Feast For Crows: „Let The Feast Begin“ (Demo)

 

Aktuelle Interviews

Frisch gemacht und manchmal einfach eben… etwas anders

 Voodoo Circle – in der WG zum Abendessen…voodoo 3

Udo Dirkschneider – das Beste zum Schluß…udo 2

Octanic – Bitte nicht zehnmal den gleichen Song und unter dem richtigen Endzeit-Fokusoctanic

Gentlemans Pistols – Songschreiben gegen Kontrollverlust…gp 3

Listen To Some New Stuff

Zu allen Platten, die unter „Aktuelle Reviews“ vorgestellt werden, finden Ihr unter dieser Rubrik Beispielsongs. Wenn wir unseren Spleen haben, kann sich auch was anderes darunter schleichen

 truhe 2 Neue Songs frisch aus dem Äther, angereichert mit ein paar Specials:

Unsere Tips und Neuigkeiten im Januar

Biografien

Die Überschrift dürfte klar sein – dabei ist es uns eigentlich herzlich egal, ob ausschließlich die Rock- und Heavy-Ecke getroffen wird. Kult bleibt Kult – soviel

Pentagram oder doch Mezakarbul – auf jeden Fall genialmeza 1

Heavy Metal-Kult pur: Warlordwarlord 1

Britische Lady-Power – Girlschoolgirlschool

Wegbereitendes Genie: Jimi Hendrixhend gross

Querbeet und in eigener Sache

Ob sich in der Redaktion etwas ändert, Verlosungen stattfinden, Themen auftauchen, die sonst nirgends reinpassen oder wir eine neue Playlist gezaubert haben – hier geht´s wirklich querbeet zu.

Was wird das denn… hammertharte Sache – Christina Ramos…christina ramos

Lemmy und die Milk – ein geplantes Werbe-Video umfunktioniert zum Tributroyoradioklein

Lil´ Bit Of Psycho – Playlistroyoradioyoutubefb

Neue Struktur, mehr Info, mehr Unterhaltung34trtitel

Ankündigung – unsere e-Mags

The Rock als e-Mag

Unsere alten und neuen Ausgaben als Print

Ankündigung – unsere e-Mags The Rock No 58 (Juli/August 2004)58titelonline

Specials, Gastkolumnen usw

Ob Musiker sich zu einem bestimmten Thema äußern, ihren Gedanken freien Lauf lassen, wissenschaftliche Themen oder eine Betrachtung der Musdik-Industrie – diese Rubrik hier sammelt alles irgendwie dann ein.

 bloody-doc-e1441104809322 - specials

Reviews aus dem Archiv – Klassiker, Vergessenes und Kultiges

Da das The Rock bereits bis 2003 schon einmal, auch als Print-Magazin, existierte, haben wir natürlich noch eine Menge an Artikel von damals in unserem Archiv. Und der Vollständigkeit halber und weil es einfach schade wäre, manche Sachen zu vergessen, widmen wir uns hier den CDs, die wir damals besprochen haben.

minds Mind´s Eye:„A Work Of Art“
septua Septuagint: „When Good And Evil Fall In Love“
Bob Catley - Middle Earth - Front 2-2  Bob Catley: „Middle Earth“
rage  Rage: „Welcome To The Other Side“
wasp  W.A.S.P.: „Unholy Terror“
 paradise Paradise Lost: „Believe In Nothing“
stygma  Stygma IV: „Phobia“
blackend  Blackend: „The Last Thing Undone“
seven witches Seven Witches: „Xiled To Infinity And One“
at vance  At Vance: „Only Human“
backstreet  Backstreet Girls: „Tuff Tuff Tuff“
brad  Brad Gillis: „Alligator“
elements  Elements Of Friction: „Elements Of Friction“
lost  Lost Horizon: „Awakening The World“
savatage poets  Savatage: „Poets And Madmen“
wicked  Wicked Mystic: „The Paramount Question“

 

Interviews aus dem Archiv – das The Rock bis 2002

Auch da schlägt der erste Marsch des The Rock wieder zu und wir buddeln, was wir und die Künstler damals so gebaut haben. Auch nach all den Jahren immer wieder lustig und interessant zu lesen.

Arrest – auf der Suche nach einem Label und das überschaubares Risikoarrest Blind Guardian  – der Tüftlervereinblind 1

Lanfear – Make it or break itlanfear 1

A-ha-Effekte, In Own Words

Äußerungen der Künstler zu ihren eigenen Songs, einfach geniale Zitate… hier sprich der Künstler. Sonst zwar auch, aber hier noch ein Quäntchen mehr.

 urknall - aha

Lyrics

Dem ist wohl nichts hinzuzufügen.

 therock23back2 - lyrics  Black Sabbath –  Black Sabbath

David Bowie – Future Legend

Durchgeknallt & Rock´n´Roll – The Rock 23 – das ein klein bißchen andere Mag

%d Bloggern gefällt das: